Weitere… Sicherungsleine Spezialkräfte Sand

Weitere… Sicherungsleine Spezialkräfte Sand

39,95 (as of 16. Juli 2019, 14:49)

Der Personal Retention Lanyard mit Kong Tango Einhandkarabiner ist eine Sicherungsleine aus hochwertigsten Materialien.
Gewicht: ca. 110 g. Höhe: ca. 136 mm. Breite: ca. 70 mm.
Schnapperöffnung: ca. 23 mm. Schwarz Eloxiert

Availability: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen Kategorien: ,

Im Shop ansehen

  • Beschreibung
  • Amazon Customer Reviews
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Der Personal Retention Lanyard mit Kong Tango Einhandkarabiner ist eine Sicherungsleine aufgebraucht hochwertigsten Materialien. Der TANGO Karabiner von KONG bietet eine optimale Symbiose aufgebraucht kompromissloser Sicherheit und hoher Anwendungsgeschwindigkeit. Der Karabiner öffnet sich doch wenn man die Wahrung an der Abseite und den Verschluss gleichzeitig betätigt. Dieses System erspart den lästigen Schraubverschluss und verhindert trotzdessen ein unbeabsichtigtes Entriegeln. Demzufolge ist der TANGO der optimale Karabiner statt z.B. einen Lanyard zur Wahrung in bzw. an diversen Plattformen, sei es in einem Maschine oder Schiff. Details Einhandkarabiner Kong Tango: Gewicht: ca. 110 g Höhe: ca. 136 mm Breite: ca. 70 mm Schnapperöffnung: ca. 23 mm schwarz Eloxiert Bruchwerte: Schneefrei 15 kn, Geschlossen 33 kn, Quer 12 kn. Details Lanyard: Schlauchband mit innenliegendem Elastikband, Länge entspannt 60 cm, Länge überreizt betrübt Belastung 80 cm, Gewicht ca. 170 g.
Der Personal Retention Lanyard mit Kong Tango Einhandkarabiner ist eine Sicherungsleine aufgebraucht hochwertigsten Materialien.
Gewicht: ca. 110 g. Höhe: ca. 136 mm. Breite: ca. 70 mm.
Schnapperöffnung: ca. 23 mm. Schwarz Eloxiert
Bruchwerte: Schneefrei 15 kn, Geschlossen 33 kn, Quer 12 kn.
Details Lanyard: Schlauchband mit innenliegendem Elastikband, Länge entspannt 60 cm, Länge überreizt betrübt Belastung 80 cm, Gewicht ca. 170 g.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Weitere… Sicherungsleine Spezialkräfte Sand“